Positives Denken



Positives Denken
ist der halbe Weg zur Problemlösung.


Jeder Tag ist ein Neubeginn -
und hat einen guten Start verdient!

Das schönste Geschenk
an den Tag
ist der Sonnenaufgang.


Ein strahlender Tag
beginnt am Morgen!

So, wie Du den Morgen beginnst,
so gehst Du in den Tag!

Geh einem positiven Trend voraus,
einem negativen selbstbewusst entgegen -
im Denken und mit innovativen Taten!

Beginne zu gehen -
und Du wirst dein Ziel finden!

Die besten Voraussetzungen
Ziele zu erreichen,
bieten eine optimistische Grundhaltung,
Willenskraft und Beharrlichkeit!

Was der Geist nicht mehr erfasst,
können Mut und Kühnheit noch erforschen!



Betrachte jeden neuen Tag als ein Geschenk -
und erfreue Dich daran!

Frage Dich nicht
wie das letzte Jahr war,
sage Dir, wie das neue werden soll.


Warte nicht auf bessere Zeiten -
gestalte sie Dir selbst!


Solang Du hoffst sind Träume nah.
Vielleicht wird einer für Dich wahr?

Nur wer ein Licht anzündet,
dem kann ein Licht aufgehen.

Sei stets bestrebt
Deinen Meister zu übertreffen!

Wer seine Grenzen erkennen will,
muss über sein Talent hinausgehen.



Schau stets nach vorn - und kaum zurück!
Vergiss den Kummer - denk ans Glück!

Ich bin zwar von Angst nicht frei,
doch habe ich keine Furcht.

Wenn Dir die Sonne nicht scheint,
lass den Mond für Dich leuchten.

Nichts ist verloren,
solange Du nicht aufgibst!

Verlasse Dich nicht auf das Glück -
gestalte es!

Probleme bieten die Chance,
Dinge zu verbessen.

Klage nicht über einen Verlust,
wenn Du ihn
durch Besseres ersetzen kannst.

Stell Dich auf Deine Sorgen
und Du erhöhst Dich.

Fehler weisen den Weg
zum Besseren.

Widerspruch macht produktiv.


Die Texte auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck, auszugsweise Veröffentlichung oder kommerzielle Nutzung
ist nur mit vorheriger Genehmigung des Verfassers erlaubt.
Die private Nutzung mit Namensangabe des Autors ist gestattet!