Vom Trinken



In vino veritas

Denker, die nach Wahrheit streben,
genießen gern den Saft der Reben.
Auch die nicht denken, nur so tun,
lassen ihn nicht ewig ruhn.

Weine von erlesener Güte
verschönen jede Festlichkeit.
So wie der Rose schönste Blüte
sind sie dem Genuss geweiht.

Ein Gläschen Wein ist für die Kehle
alle weiteren für die Seele.

Wein
- du flüssiger Sonnenschein -
lässt Leib und Seele fröhlich sein.
Solange wir Dich noch genießen -
kann unser Leben nichts verdrießen.

Wenn der Champagner perlt im Glase
wird eine Festlichkeit gekrönt!
So wie die Rose in der Vase
er das Leben uns verschönt.

Die Texte auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck, auszugsweise Veröffentlichung oder kommerzielle Nutzung
ist nur mit vorheriger Genehmigung des Verfassers erlaubt.
Die private Nutzung mit Namensangabe des Autors ist gestattet!