Die Zeit



Die Zeit

...ist ein begrenztes Gut,
die uns der Schöpfer hat gegeben.
Nutz sie mit Zuversicht und Mut:
nur so gibt’s ein erfülltes Leben!

Schenkt Dir das Schicksal seine Gunst,
lass sie nicht ungenutzt verrinnen;
nur das ist wahre Lebenskunst:
versuch das Schöne zu gewinnen!

Gib Deinem Tag stets einen Sinn.
Gestalte heut Dein Lebensglück.
Vielleicht ist morgen alles hin?
Dann gibt’s kein Vor und kein Zurück!

Wenn nicht jetzt – wann dann?
Willst Du auch den Moment anstreben,
in dem die Seele sagen kann:
„Wie wunderschön ist dieses Leben!“

Die Zeit entschwebt

Schillernd bunt wie Seifenblasen
schwebt die Zeit an uns vorbei.
Blumenpracht in schönen Vasen
welkt beständig: eins - zwei - drei.

Genieß den Tag - so lang Du lebst.
Nutz die Zeit - bis Du entschwebst.

Die Texte auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck, auszugsweise Veröffentlichung oder kommerzielle Nutzung
ist nur mit vorheriger Genehmigung des Verfassers erlaubt.
Die private Nutzung mit Namensangabe des Autors ist gestattet!